Huch. Ach und: Willkommen 2016

imageHuch… Sind gerade gefühlte 100 Wochen vergangen, ohne dass ich etwas gepostet habe?

Ich habe eine gute Ausrede: Weihnachten, Neujahr, Besuch der Eltern und Schwester, saftige Verkühlung und kein Internet… Jetzt muss ich immer ins Kaffeehaus, auf die Uni oder ins Fitnessstudio(!) gehen, um diesen überlebenswichtigen Saft namens Wi-Fi zu bekommen. Aber ich verspreche: bald, ganz bald kommt ein Update!

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Huch. Ach und: Willkommen 2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s