Kleinigkeiten die mein Herz erfreuen.

Ich erfreue mich der kleinen Dinge, kleine Aufmerksamkeiten, Dinge, die andere vielleicht nicht einmal so wichtig nehmen.

Mein Papa zum Beispiel schickt mir immer wieder eine Karte und ein Kreuzworträtsel aus meiner Lieblings Zeitung. Als ich noch daheim gewohnt habe, gehörte das Zeitungslesen und Kreuzworträtseln am Samstag zum Frühstück dazu wie das Amen in der Kirche. Und ich vermisse es! Und darum schickt mir mein Papa immer wieder das Rätsel. Ich koche mir dann eine Tasse Kaffee und rätsle.

Oder Hausputzen. Das Putzen an sich find ich jetzt nicht so berauschend, aber dieses Gefühl der Ordnung und Sauberkeit bereitet mir unglaubliche Freude (und gibt mir ein Gefühl der Sicherheit). Die Woche habe ich zum ersten mal mit ätherischen Ölen geputzt und bin begeistert. Erstens find ich weniger Chemie sowieso super und zweitens duftet es herrlich (und ich hab gelesen, Käfer, Spinnen und Kakerlaken hassen Pfefferminze- und Zitronenduft. Mögen diese depperten Viecher jetzt in Zitronenduft verrecken). Habt ihr Erfahrungen/Tips mit ätherischen Ölen?

Langsam wird es kalt, morgens ist es herrlich ‚crisp‘ outside und bald hole ich meine Winterssachen heraus.

Eben Kleinigkeiten, die mein Herz erfreuen!

Advertisements

4 Gedanken zu “Kleinigkeiten die mein Herz erfreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s